Mit gebündelten IT-Ressourcen gegen Corona!

by Connecting mediaApril 29, 2020

 Datenschutz & DSGVO, IT-Security, Unternehmen

Folding@home (oft auch kurz F@H oder FAH) ist ein Projekt für die Krankheitsforschung, das die Proteinfaltung und andere Arten von Molekulardynamik simuliert. Statt die Rechenleistung eines einzelnen Rechners zu nutzen, wird dabei eine komplexe Aufgabe in Teilaufgaben aufgeteilt, diese auf mehrere Rechner verteilt und deren Rechenleistungen zur Aufgabenbewältigung genutzt. Hierdurch können an diesem Projekt auch Privatpersonen oder Firmen mitwirken, um die Erforschung der Krankheiten zu unterstützen.

Gerade durch den Ausbruch der Covid-19 Pandemie erlangte das 2013 gegründete Projekt wieder Popularität. Viele Firmen wie Amazons AWS Abteilung, der Grafikkartenhersteller EVGA, Communities wie www.overclockers.comLinusTechTips_Team oder die neu gegründete Cryptowährung Curecoin unterstützen mit unglaublichen Rechenkapazitäten dieses Projekt.

Auch wir von Connecting Media wollen hierbei helfen und stellen unsere Rechenkapazitäten unserer betrieblichen Systeme, wie Server und Desktop PCs, sowie unseren privaten IT-Ressourcen, wie Workstations und Desktop-PCs, zur Verfügung. Wir hoffen somit unseren Beitrag zum besseren Verständnis von COVID-19, sowie der Erforschung eines Impfstoffs leisten zu können.

Wir freuen uns über jeden, der sich selbst ein Team erstellt oder sich unserem Team anschließt unter https://stats.foldingathome.org/team/263418

Wir wünschen Ihnen noch eine angenehme und erfolgreiche Woche,
bleiben Sie gesund!

Viele Grüße,

Ihr ConnectingMedia Team