WIR HABEN DIE DSGVO-LÖSUNG MIT BEST OF AUSZEICHNUNG

Die Datenschutzgrundverordnung |
sichern Sie sich ab

Die bisherigen Datenschutzbestimmungen wurden nun verschärft. Doch keine Panik: Mit unseren „best of 2018“ prämierten DSGVO Dienstleistungen verlieren Sie im Paragraphendschungel nicht den Überblick. Da wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen, setzen Sie die neuen Bestimmungen mit uns einfach und effizient um.

Allgemeine Erklärung:
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Alles über die DSGVO

Ihre Vorteile auf einen Blick !

fragezeichen-300x250

Leistungen

  • Umsetzung aller rechtlichen Bestimmungen
  • Prüfung der Erhebung personenbezogener Daten in Ihrem Unternehmen
  • bei Bedarf die Bestellung des externen Datenschutzbeauftragten
  • die Erarbeitung von Auftragsverarbeitungen bei Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • technische und organisatorische Analyse Ihrer IT-Infrastruktur
gluehbirne-300x250

Betrifft mich die DSGVO?

Die EU-DSGVO betrifft alle Unternehmen und Webseitenbetreiber, die personenbezogene Daten in Benutzung haben. Dazu zählen auch die Anschriften Ihrer Kunden: Wenn Sie diesen eine Rechnung schicken, arbeiten Sie also bereits mit personenbezogenen Daten. Da bei Verstößen hohe Bußgelder drohen, sollte man mit diesem Thema nicht zu leichtfertig umgehen. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen, die über keine eigene Rechtsabteilung oder gar einen eigenen Datenschutzbeauftragten verfügen, stellt die DSGVO daher vor Schwierigkeiten.

Daher lässt sich grundlegend sagen:

  • Das Thema ist Chefsache!
  • Die eigenen Mitarbeiter müssen abgeholt und involviert werden!
  • Die Technik muss auf dem neuesten Stand der Zeit sein!
fragezeichen-300x250

Was gibt es zu beachten ?

Chefsache:

Der Geschäftsführer muss das Thema grundlegend steuern und aktiv gestalten. Es genügt nicht, einen externen oder internen Datenschutzbeauftragten mit dieser Materie zu beauftragen. Denn diese geben lediglich Empfehlungen ab und haben eine Kontrollfunktion. Die Umsetzung muss auf Chefebene aktiv initiert werden.

Mitarbeiter:

Die Mitarbeiter müssen für das Thema sensibilisiert und was das Thema Datenschutz anbelangt, alle auf den selbigen Wissensstand gebracht werden. Denn nur, wenn die Mitarbeiter auch die Materie verstehen und Handlungen erkennen, ist sichergestellt, dass die gemachten Datenschutzrichtlinien nicht nur auf Papier existieren.

Technik:

Jedes Unternehmen ist dazu verpflichtet die Technik auf dem neuesten Stand der Zeit zu halten. Hier genügt es allerdings nicht, sich irgendeine Software zu installieren und dann darauf zu vertrauen, dass man nun DSGVO compliant arbeitet. Die Aufgabe dabei ist vielschichtiger und betrifft Smartphones, PCs, Server, Smart Home & Gebäudetechnik bis hin zur Cloud & Netzwerken. Dabei muss hinsichtlich der DSGVO auf den Prüfstand gestellt werden, ob alles noch den Anforderungen entspricht.

stern-300x250

Sonstiges

Im Großen und Ganzen wird es die Unternehmen am härtesten treffen, die das Thema Datenschatz bereits die letzten Jahre vernachlässigt haben. Denn mit der DSGVO wurde nicht alles neu erfunden. Die Dinge, die im Datenschutz schon länger gefordert sind, werden nun lediglich verschärft und die Strafen bei Missachtung empfindlich erhöht.

Connecting Media hat für das Thema DSGVO die Zeichen der Zeit erkannt und bietet eine umfassende Lösung mit den Kooperationspartnern Kanzlei REISS und nextexitfuture GmbH, um alle Bereiche aus einer Hand abdecken zu können.

Wir beraten Sie:

  • Bei Ihnen vor Ort
  • Bei uns im Büro
  • Oder per Webkonferenz

Die DSGVO

  • Seit dem 25. Mai 2018 aktiv
  • Verordnung der Europäischen Union
  • Schützt personenbezogene Daten, deren Verarbeitung und Löschung
  • Die DSGVO verlangt für jeden Eingriff in die Privatsphäre eine Rechtfertigung
  • Der freie Datenverkehr innerhalb Europas wird hiermit gewährleistet

Connecting media – ihr erfolg ist unser ziel!

Connecting Media ist Ihr Ansprechpartner Nummer 1 für umfassende Digitalisierungslösungen in den Bereichen IT-Service, IT-Security, Hosting und Werbung. Durch den ständigen Wissensaustausch und die enge Zusammenarbeit mit validierten Herstellern schaffen wir es, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und Ihre Anfragen lösungsorientiert umzusetzen.

Mit unseren prämierten DSGVO Consulting Dienstleistungen kümmern wir uns um den kompletten Ablauf, um Ihr Unternehmen für die DSGVO fit zu machen.

Connecting Media führt die Analyse bei Ihnen vor Ort durch und nimmt all Ihre Geschäftsprozesse sowie Ihre IT-Infrastruktur, die für die DSGVO relevant ist, technisch als auch organisatorisch unter die Lupe und erarbeitet ein individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Lösungskonzept.

Unsere Bausteine

Wir kümmern uns um den kompletten Ablauf, damit Ihr Unternehmen fit für die DSGVO ist. Connecting Media führt die Analyse bei Ihnen vor Ort durch und nimmt all Ihre Geschäftsprozesse sowohl technisch als auch organisatorisch unter die Lupe. Bei Bedarf werden alle weiteren nötigen Ressourcen koordiniert, um Ihr Unternehmen zukunftssicher für die bevorstehenden Änderungen auszurichten. Und bei Bedarf stellen wir Ihnen sogar den externen Datenschutzbeauftragten.

Da wir als IT-Berater aufgrund der Gesetzeslage keine Rechtsberatungen durchführen dürfen, kooperieren wir hierfür mit der Kanzlei REISS. Gemeinsam stellen wir sicher, dass alle relevanten Dokumente und Texte, auf die seit dem 25. Mai 2018 besonders zu achten ist, rechtskonform sind. Aus unserer Sicht der ideale Partner, um alle wichtigen Bereiche der Compliance bedienen zu können. Egal ob strafrechtliche, kartellrechtliche, Unternehmens- oder IT-Compliance: Die Kanzlei REISS deckt all diese Bereiche ab.

Für die gesetzeskonforme Umsetzung der DSGVO müssen auch die Mitarbeiter mit eingebunden werden. Zum einen müssen diese für das Thema sensibilisiert werden, zum anderen sollte man sich rückversichern können, ob die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens von allen Mitarbeitern verstanden wurden und Anwendung finden. Genau dafür arbeiten wir eng mit der Firma nextexitfuture GmbH zusammen.  Durch gezielte Surveys  werden die Mitarbeiter geschult und in regelmäßigen Abständen ihr Wissen überprüft.

Kontakt

Allgemeine Erklärung:
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Sichern Sie sich ab

Durch die neue DSGVO soll ein hoher Schutz für Verbraucher und deren Daten geschaffen werden.

Aus diesem Grund sind Unternehmen nun dazu verpflichtet, strenge Richtlinien einzuführen und sich fortan um die Umsetzung dieser zu bemühen.

Lassen Sie sich diese Aufgabe von Experten abnehmen und profitieren Sie von mehr Sicherheit und Fokus für Ihr Kerngeschäft.