KA-IT-Si-Event „Wie souverän ist der Souverän?“

by Hannah Volk Juni 14, 2019

Wir als Connecting Media sind seit Kurzem Mitglied der Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT Si). Die KA-IT Si wurde 2001 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere mittelständische Unternehmen für die Bedeutung der IT-Sicherheit zu sensibilisieren, ihnen das für Schutzmaßnahmen erforderliche Wissen zu vermitteln und den Austausch unter Sicherheitsverantwortlichen zu ermöglichen und zu fördern.

Am 06.06.2019 fand dazu abends ein Vortrag von Dirk Fox, dem Geschäftsführer der Secorvo Security Consulting GmbH, statt. Thema war „Wie souverän ist der Souverän? – 10 Schritte zur digitalen Souveränität“. Begrüßt wurden wir von Oberbürgermeister Johannes Arnold, der zunächst ein sehr spannendes Pilot-Projekt vorstellte: Das elektrisch betriebene On-Demand-Taxi des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV), das hauptsächlich abends über die App KVV.mobil bestellt werden kann und flexibel rund 250 virtuelle, in der App hinterlegte, Haltepunkte bedient.

Nach dem interessanten und eindrücklichen Vortrag von Dirk Fox folgte dann eine Diskussion mit Andreas Kraut, dem Hauptamtsleiter und Digitalisierungsbeauftragten der Stadt Ettlingen, mit einem externen Datenschutzbeauftragten und mit Dirk Fox persönlich. Diesmal jedoch über die digitale Souveränität im internationalen Kontext.

Im Anschluss daran wurden die zwei neuen Partner der KA-IT Si vorgestellt: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und wir als Connecting Media.

Nach dem offiziellen Programmteil gab es die Gelegenheit, sich nochmals fachlich und persönlich mit den Anwesenden beim „Buffet-Networking“ auszutauschen und den Abend so ausklingen zu lassen.

Unser Fazit des Abends ist klar: Ettlingen hat definitiv erkannt, dass Digitalisierung heutzutage essenziell ist und man in diesem Thema nicht untätig sein darf. Gerade Veranstaltungen wie diese sind somit perfekt geeignet, um sich mit Themen zu beschäftigen, die leider meistens nicht auf der Tagesordnung stehen. Wir finden solche Events deshalb außerordentlich wichtig und freuen uns sehr auf Folgeveranstaltungen mit der KA-IT Si und Smart Ettlingen.